Einträge von

Einladung zum Akademie-Gespräch Sportpolitik „Geschlechtervielfalt: Chancen und Risiken für den Sport“

Die Akademie des Sports im LandesSportBund Niedersachsen e. V. lädt zum Akademie-Gespräch Sportpolitik „Geschlechtervielfalt: Chancen und Risiken für den Sport“ ein. Das Akademie-Gespräch Sportpolitik findet am Mittwoch, den 25.09.2019, von 18:30 bis 20:30 Uhr in der Akademie des Sports – Standort Hannover (Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10, 30169 Hannover) statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldeschluss: […]

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich Seniorensport

Eine regelmäßige sportliche Betätigung hält fit und kann den natürlichen Altersprozess verzögern. Unter dem Motto: „Wer rastet, der rostet“, wurde diese Erkenntnis im Rahmen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen dem Bildungswerk des LSB Sachsen und Seniorfitness (CZ) mit Leben gefüllt. Zusammen mit weiteren Partnern aus Tschechien und Polen entstand im Rahmen des Projektes unter anderem eine […]

Grenzüberschreitendes Treffen bei den Special Olympics im Achterhoek

Im Rahmen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Europäischen Akademie des Sports besuchte eine Bocholter Delegation am Freitag den 8.6. und Samstag den 9.6. die Special Olympics in Doetinchem. Die feierliche Eröffnung der Special olympics fand am  8.6.  im Stadion de Vijverberg in Doetinchem statt. Die Bocholter Delegation konnte bei diesem Treffen Hintergründe und Effekte dieses großartigen […]

Europawoche- „Europa erlebenswert – durch innovative Bewegungs- und Sportkulturen“- Europäische Akademie des Sports gewinnt beim Landeswettbewerb

Die Europäische Akademie des Sports hat auch 2018 erfolgreich den Zuschlag des landesweiten Wettbewerbs „Europawoche 2018“ Europa erlebenswert-europäischer Kultur begegnen“ erhalten. Unter dem Titel “ Europa erlebenswert durch innovative Bewegungs- und Sportkultur“ veranstalten die Europäische Akademie des Sports in Zusammenarbeit mit dem Berufskolleg Bocholt West und dem Graafschap College Doetinchem, der Firma Trace Supreme,  mit […]

Gesunde Kinder in gesunden Kommunen (GKGK): Kindersportfest in Goleniów

Das Projekt „Gesunde Kinder in gesunden Kommunen“ (GKGK) ist eine grenzüberschreitend Initiative für das deutsch-polnische Grenzgebiet. Die Europäische Sportakademie Land Brandenburg begleitet mit ihrer Fachhochschule für Sport und Management Potsdam die Woiwodschaft Westpommern und die Stadt Schwedt bei der Umsetzung als wissenschaftlicher Partner. Das Projekt GKGK wird durch die Europäische Union aus Mitteln des Fonds […]

Mitgliederversammlung der Euroregion Spree-Neiße-Bober e.V.

Forst, 25.05.2018 Am 25.05.2018 fand die Mitgliederversammlung der Euroregion Spree-Neiße-Bober e.V. statt. Landrat Harald Altekrüger wurde erneut zum Vorsitzenden gewählt und auch der Cottbuser Oberbürgermeister Holger Kelch wird den Posten als stellvertretender Vereinsvorsitzender weiterhin vertreten. Im Rahmen der Versammlung ging es, neben der Bestätigung des Wirtschafts- und Stellenplanes, auch um die Aufnahme von neuen Mitgliedern. […]

So beeindrucken die jungen Läufer

Trier, 16. Mai 2018 Mehr als 1700 Mädchen und Jungen rennen bei den 14. SWT-Schullaufmeisterschaften im Trierer Moselstadion mit. Hier erzählen die Schüler, was der Tag für sie bedeutet. Foto / TV Ein Aufschrei geht durchs Moselstadion. Als habe die Trierer Eintracht gerade den Aufstieg aus der fünften Liga geschafft. Es sind aber nicht Tore […]

Brandenburgisch-israelische Kooperation soll Sport vorantreiben

Potsdam, 06.-12.05.2018 Die israelische Delegation mit dem Team der Fachhochschule der ESAB Den Sport vorantreiben, ihn zu einer Heimat für alle Interessierten machen und damit die Gesellschaft künftig bunter und lebenswerter gestalten – und das nicht nur hier im Sportland, sondern auch im Nahen Osten; das ist das Ziel einer neuen Kooperation, die die Fachhochschule […]

Potsdamer Europafest 2018: ESAB stellt grenzübergreifende Projekte vor

Potsdam, 16.05.2018 Am 16. Mai fand das erste Potsdamer Europafest  unter dem Motto „Wir lieben Potsdam. Wir leben Europa“ statt, welches vom Europazentrum Potsdam des BBAG e.V. veranstaltet wurde. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch den Oberbürgermeister Jann Jakobs, die Präsidentin der BBAG e.V. Elisabeth Schroedter und die Europa-Staatssekretärin im Ministerium der Justiz und für Europa […]

ESAB Kuratorium: Vereinbarung zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit

Das internationale Kuratorium setzt sich mit Vertretern der polnischen Wojewodschaften Lubuskie, Zachodniopomorskie und Dolnośląskie, der südschwedischen Provinz Skane sowie dem Landessportbund Brandenburg und der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg zusammen. Stettin, 27.04.2018 Auf Einladung des Vize-Marschalls der Wojewodschaft Westpommerns, Ryszard Micko, fand die diesjährige ESAB Kuratoriumssitzung vom 26.-27. April in Stettin statt. Internationales ESAB Kuratorium in […]