Alle – nun ja, fast alle – machen wieder mit! Schätzungsweise 4.000 Teilnehmer werden an annähernd 300 Sportaktionen und Schnupperkurse während der Europäischen Woche des Sports 2018 in Ostbelgien teilnehmen. Der Mittelpunkt der Europäischen Woche des Sports in Ostbelgien ist die Aktion BeActive newcomer.  Hiermit sind Personen gemeint, die noch nie oder nur wenig Sport betrieben haben oder diejenigen, die „vor langer Zeit“ sportlich aktiv waren aber seither Zeit kein Sport mehr ausgeübt haben. Diesen Personen soll die Europäische Woche des Sports dabei helfen, den Einstieg oder Wiedereinstieg in Sport- oder Bewegungsaktivitäten zu finden.

Die Europäische Woche des Sports  findet 2018 in Ostbelgien – dem deutschsprachigen Bundesland Belgiens mit 76.000 Einwohnern auf 850 km² – bereits zum vierten Mal statt. Die Kernwoche der Europäischen Woche des Sports  findet europaweit  vom 23. September bis zum 30. September statt. In Ostbelgien wird der Europäische Woche des Sports auf drei Wochen verlängert, damit die teilnehmenden Sportanbieter sich nicht mit ihren Initiativen gegenseitig Konkurrenz machen und jeder die Chance hat, neue Mitglieder zu begeistern.

Neben den Sportaktivitäten und motivierenden Gewinnspielen finden auch interessante Referate rund um das Thema Sport statt. Zu Sport und Inklusion referieren am 27. September 2018 Prof Denis Jaeken, Ehrenpräsident des Belgischen Paralympischen Komitees und Mitglied des Europäischen Paralympischen Komitees sowie  Frau Dr. Vera Tillmann vom Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport in Frechen. Am 2. Oktober2018  findet ein Impulsreferat zum Thema „Die Bedeutung von Sport und Bewegung im Seniorenalter“ mit dem Sportwissenschaftler (AD) Wolfgang Hartmann statt.

Mit der Maßnahme der Europäischen Woche des Sports sagt die Europäische Kommission seit 2015 dem Bewegungsmangel in Europa den Kampf an! Das Ziel ist es, die Teilnahme an Sport und körperlicher Betätigung in Europa zu fördern und die Bevölkerung für die zahlreichen Vorteile eines „bewegten Lebens“ zu sensibilisieren.

Weitere Informationen zur Europäischen Woche des Sports in Ostbelgien und eine Übersicht zu den Sportangeboten finden Sie unter: http://www.ostbelgiensport.be

Weitere Informationen zur Europäischen Woche des Sports in Europa finden Sie unter: https://ec.europa.eu/sport/week_en